3D Drucken

3d Drucken oder additive Fertigungstechnologie ist eine Möglichkeit, Objekte direkt aus einer digitalen Datei zu erstellen. Die traditionelle Herstellung basiert auf Technologien, mit denen Objekte direkt aus größeren Blöcken, Materialschichten oder teuren Formen hergestellt werden. Im Gegensatz dazu werden beim 3D-Druck Objekte Schicht für Schicht erstellt.

Trodimenzionalni ispis, a naročito ispis u boji daje inženjerima razvoja i dizajnerima mogućnost jasnog uvida u tijek postupka dizajniranja, mogućnost isticanja raznih parametara, mogućnost lakog i ranog uočavanja mogućih grešaka i njihovog brzog i učinkovitog ispravljanja.

Koristeći se ovim mogućnostima 3D-pisača znatno se skraćuje vrijeme izrade i povisuje razina kvalitete modela i prototipa.

Wie funktioniert ein 3D-Drucker?

3D-Drucker sind Minisysteme mit numerischer Steuerung (NC) in drei Achsen (x, y und z). Die Systemsoftware konvertiert zuerst 3D CAD entwurf u in Querschnitten, dh dünnen Schichten der Dicke 0,089–0,203 mm, die in Abhängigkeit von der zu erreichenden Genauigkeit gewählt wird.

Das Objekt (Modell) wird dann so hergestellt, dass ein spezielles Pulver in programmierten dünnen Schichten im Arbeitsbereich aufgetragen und mit einem Pulverbinder („gedruckt“) an Standard-HP Druckerkomponenten befestigt wird, beginnend mit der unteren Schicht. Ein solcher "Druck" kann monochrom oder farbig sein. Durch Auswahl der Pulverart und Befüllen des Modells mit verschiedenen Komponenten (Härtern) können Benutzer Objekte mit unterschiedlichen Eigenschaften erstellen, abhängig von den technischen Anforderungen, die das Modell erfüllen muss (Festigkeit, Elastizität, Temperaturbeständigkeit usw.).
Die Software akzeptiert 3D-Dateien, die in Formaten erstellt wurden .STL, .VRML, .PLY, .SFX., .OBJ, .STEP

Anwendungsgebiet

Anwendungsgebiet 3D-Drucker sind: Architektur, Design, Schmuck, Informatik, Bildung, Maschinenbau, Luftfahrt, Metallurgie, Modellierung, Medizin, Biomodellierung, Geoinformationssysteme, Molekularchemie usw.

Der 3D-Druck ist in einer Vielzahl unterschiedlicher Produktionsbereiche vertreten, insbesondere in der modernen Luftfahrtindustrie, der Bauindustrie, der Automobilindustrie, dem Schiffbau, der Medizin, der Zahnmedizin, der Filmindustrie, verschiedenen Design- und Kunstbereichen und sogar in Bezug auf Lebensmittel. Es ist nicht so wichtig, die Anwendungsbereiche aufzulisten, sondern die Qualitätsimplementierung von 3D-Drucktechnologien in jeder dieser Branchen.

3d_png

Was machen wir?

Senden Sie eine Anfrage

kontakt

Senden Sie uns Ihr 3D-Modell im Format .stl, .step, .obj oder .3mf und erläutern Sie dessen Zweck. Überlassen Sie den Rest uns. Bei Bedarf werden wir das digitale 3D-Modell verfeinern und für den 3D-Druck anpassen. Wenn Sie gemäß Ihren Skizzen und Erklärungen kein 3D-Modell haben, erstellen wir ein für den 3D-Druck optimiertes 3D-Modell. Ideal für Werbematerial, Prototypen usw.

Preis

Der Preis eines 3D-Drucks wird anhand der Zeit und des Materials bestimmt, die für die Herstellung ausgewählt wurden. Wenn Sie ein Teil haben, das Sie replizieren möchten, müssen Sie ein Teil oder Fotos mit grundlegenden Abmessungen einreichen, um ein Angebot abzugeben. Für Werbematerial muss ein Logo im Vektorformat eingereicht werden.

de_DEDE